Das hier ist unser Jüngster: Toby. Wir nennen ihn aber alle Bimbl. Ich weiß, das ist ein sehr seltsamer Name - aber was solls. Dieses Mal kam der Name vom Dosi-Papi. Er nennt uns ja manchmal *Katzenbemberer* - ist wohl ein nicht so feiner bayerischer Ausdruck, weil er ihn immer nur benutzt, wenn wir nicht brav waren *g*. Jedenfalls ging es vom Katzenbemberer (für große Katzen) zum Katzenbimberer (für kleine Katzen) und schließlich zur Koseform Bimbl. Und dabei ist es dann geblieben. Dosinchen nennt ihn auch meistens Bimbelchen. Also ich finde das furchtbar albern - Toby wäre so ein schöner Name *seufz*. Aber selbst ich muss gestehen, dass ich ihn Bimbl nenne.
Wenn Ihr mehr über Bimbl - *räusper* Toby, erfahren wollt, klickt Euch einfach durch.

Text by Gina, 05.11.2010