Und last but not least ... Gina ... Gina ist unsere Prinzessin auf der Erbse und da sie das einzige Mädel (mit Ausnahme von Mami natürlich) in unserem Clan ist, genießt sie selbstverständlich einen Sonderstatus. Ginchen ist eine ganz schnelle und läuft wirklich wie auf Samtpfötchen. Was ihr allerdings schon einige Male zum Verhängnis wurde. Ich kann es gar nicht mehr an vier Pfoten abzählen, wie oft sie sich schon hat einsperren lassen. Wenn Mami zum Beispiel nur schnell auf dem Dachboden etwas zu erledigen hat (die Tür ist höchstens 5 Sekunden offen), schwupps ist Gina schon drin. Und Mami hat nix bemerkt. Irgendwann fällt es dann auf, das Gina schon länger nicht mehr gesehen wurde. Und dann wird siedendheiß überlegt, wo sie mal wieder eingesperrt sein könnte. Tja, das kommt davon, wenn man so neugierig ist. Typisch Frau, kann ich da nur sagen.

Text by Pinsel